Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

02241 888 123

Sie sind hier: Startseite > News-Detailseite

Sieglarer Mühlengraben: Wasserspiegel wird für Reinigungsarbeiten vorübergehend abgesenkt

In der Zeit vom 27.07. bis zum 18.08.2019 wird der Zufluss des Sieg-larer Mühlengrabens kontrolliert gedrosselt, um die jährlichen Reinigungsarbeiten durchführen zu können. In diesem Zusammenhang lässt der für die Gewässerunterhaltung zuständige Abwasserbetrieb der Stadt Troisdorf, AöR (ABT) größere Strömungshindernisse und Unrat von Fremdfirmen beseitigen sowie Böschungskanten und Wirtschaftswege freischneiden. Die Mannstaedt GmbH stellt sicher, dass die Wassermenge von 200 Litern pro Sekunde während der Reinigungszeit nicht unterschritten wird.

Der Mühlengraben ist ein künstlich angelegtes Gewässer. Die regelmäßig durchgeführten Reinigungsarbeiten werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben zum Schutz der Gewässerökologie schonend durchgeführt und sichern den ordnungsgemäßen Wasserabfluss.

Herausgeber:
Abwasserbetrieb Troisdorf AöR (ABT), Poststr. 105, 53840 Troisdorf

Ansprechpartner:
Thomas Petruszek, Tel.: 02241 888 682
E-Mail: petruszekt@abwasserbetrieb-troisdorf.de