Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

02241 888 123

BESCHEINIGUNG

Die Bescheinigung über das Ergebnis der Zustands- und Funktionsprüfung muss folgende Unterlagen umfassen:

•    Die Dokumentation muss auf diesem vom Land NRW bereitgestellten Formular zur Bescheinigung der Zustands- und Funktionsprüfung erfolgen.

•    Die Bestätigung, dass ein ordnungsgemäßer Anschluss vorliegt.

•    Den Lageplan des Prüfobjektes

•    Von der Untersuchung mit einer TV-Kamera muss ein Video, eine CD-ROM oder eine DVD erstellt werden.

•    Bei der Druckprüfung der Leitungen ein EDV-gestütztes Prüfprotokoll beilegen

•    Senden Sie die Unterlagen innerhalb eines Monats nach Ausstellung in Kopie – ohne die CD/DVD an den Abwasserbetrieb Troisdorf, AöR

•    Sie erhalten dann eine Bestätigung.

•    Die Unterlagen bitte auch einreichen, wenn das Ergebnis „undicht" lautet.


Bestehen Sie bei einer optischen Inspektion (Kamerabefahrung) unbedingt auf die Aushändigung einer CD/DVD. Nur so sind eine spätere Überprüfung der Ergebnisse und gegebenenfalls eine verlässliche Sanierungsplanung möglich. Senden Sie die Unterlagen innerhalb eines Monats nach Ausstellung in Kopie und ohne CD/DVD an folgende Adresse:
 

Abwasserbetrieb Troisdorf, AöR

Grundstücksentwässerung
Poststraße 105
53840 Troisdorf

Sie erhalten von uns dann eine Bestätigung. Bitte beachten Sie, dass der Versand der Bestätigung einige Wochen dauern kann.

Wichtig:

Bitte reichen Sie die Unterlagen auch ein, wenn das Ergebnis „undicht" lautet. Wir kontrollieren diesen und legen entsprechend individuelle Sanierungsfristen fest. In den meisten Fällen haben Sie bis zu zehn Jahre Zeit, um eine Sanierung durchzuführen. Hauptsache, die Prüfung wurde ordnungsgemäß durchgeführt